Craftsmanship

Unsere DNA

Wie Subaru produziert.

Wir leben den People-first-Ansatz, der Subaru auszeichnet. Unsere Ingenieure sind stolz auf ihre unübertroffene Fachkompetenz und die…


Das Know-how jahrelanger Erfahrung. - Die Menschen hinter den hochwertigen Autos von Subaru.

A legacy of skill

Unsere hervorragenden Ingenieure verfügen nicht nur über ausgezeichnete Fachkompetenz und wenden die neusten Technologien an, sie schärfen auch ihr Gespür für die verwendeten Materialien, um bereits geringste Veränderungen der Werkstoffe festzustellen.

Dies ermöglicht es Subaru, hochwertige Produkte auf den Markt zu bringen, die den höchsten Ansprüchen genügen.

Ingenieure, die das grosse Ganze sehen.

Ingenieure, die das grosse Ganze sehen.

Jeder unserer Ingenieure bekommt einen Einblick in alle Produktionsbereiche von Subaru, um sich unsere Fertigungsgrundsätze und ein umfassendes Verständnis des gesamten Produktionsprozesses anzueignen. So kann er in vielen verschiedenen Bereichen eingesetzt werden.

Expertise weitergeben.

Expertise weitergeben.

An der Subaru Technical School haben Ingenieure die Möglichkeit, neue Technologien kennenzulernen und ihre Fachkenntnisse zu vertiefen. So trägt Subaru dazu bei, neue Generationen von Experten mit noch höherer Fachkompetenz und grösserem Know-how auszubilden.

Aufs Äusserste geschärfte Sinne.

Aufs Äusserste geschärfte Sinne.

Bei Subaru arbeiten Ingenieure, die allein aufgrund eines Geräuschs oder einer Vibration ein Problem identifizieren können. Indem wir ihre Intuition fördern und ihre Sinne schärfen, können wir die hohe Qualität unserer Produkte aufrechterhalten.

Subaru-Technologie, Subaru-Produktion. - Das kann nur Subaru.

Subaru technology, Subaru production
Das System des symmetrischen Allradantriebs (Symmetrical AWD), das wir mit einem Boxer-Motor kombinieren, ist nur ein Beispiel für die vielen einzigartigen Technologien, die Subaru entwickelt hat.
Diese anspruchsvollen Produktionstechnologien basieren auf unserer hohen Fertigungskompetenz. Weil wir all unsere Produkte selbst herstellen, kann ihnen keine andere Marke das Wasser reichen.
Der SUBARU BOXER Motor.

Der SUBARU BOXER Motor.

Für einen Boxer-Motor mit tiefem Schwerpunkt sind möglichst kompakte Komponenten und eine kurze Kurbelwelle mit Dünnwandlagerschalen von zentraler Bedeutung. Hier kommen die weltweit bekannten Fertigungskompetenzen von Subaru so richtig zur Geltung. Dazu gehören eine hochpräzise Bearbeitung und eine ausgefeilte Veredelungstechnik.

Lineartronic.

Lineartronic.

Mittels Mikropräzisionsmechanik hat Subaru ein Getriebe entwickelt, das neue Massstäbe in Bezug auf Effizienz, Antriebskraft und Schall-/Vibrationsdämmung setzt. Die sorgfältig abgestimmte Anordnung der Komponenten optimiert die bereits beeindruckende Leistung, die mittels Präzisionsfertigung erzielt wird. Dies ist das Kernstück unserer Technologie, die nur Subaru anzuwenden weiss.

Absolute Qualität. - Die weltweit höchsten Qualitätsstandards.

Absolute quality
Subarus Ursprünge liegen in der Flugzeugindustrie, und wir sind stolz auf unsere hohen Qualitätsansprüche und das unerschütterliche Vertrauen in unsere Produkte. Mit einem hochpräzisen Qualitätsprüfsystem stellen wir sicher, dass schon die einzelnen Bauteile höchsten Qualitätsstandards entsprechen.
Die DNA eines Flugzeugherstellers.

Die DNA eines Flugzeugherstellers.

Durch unsere Wurzeln in der Flugzeugindustrie liegt uns das Streben nach umfassender Sicherheit und optimaler Leistung in Kombination mit einer möglichst kompakten Bauweise im Blut. Dieses Erbe der Flugzeugherstellung ist in jeder Produktionsanlage von Subaru präsent.

Pläne machen, Pläne umsetzen.

Pläne machen, Pläne umsetzen.

Die Fertigungs- und die Designabteilung arbeiten von Anfang an eng zusammen. Dies ermöglicht Subaru eine hochwertige, leistungsstarke Massenproduktion.

Qualitätsprüfung.

Qualitätsprüfung.

Subaru prüft alle Motoren und Getriebe sorgfältig, denn manche Dinge können nicht auf der Grundlage von Kennzahlen getestet werden. Weil wir die Qualität jeder Komponente einzeln kontrollieren, können wir unsere Autos selbstbewusst vermarkten.