SUBARU Impreza

Vielseitig, perfekt und mit Stil.

Genau wie Sie.

SUBARU-BOXER-MOTOR

SUBARU BOXER Engine

In einem Boxermotor mit den einander gegenüber liegenden Zylinderreihen bewegen sich die Kolben horizontal. Diese Konstruktion wendet Subaru seit mehr als 50 Jahren an

und erreicht damit markante Vorteile gegenüber anderen Motortypen, was Laufeigenschaften und Dauerhaftigkeit betrifft.

Hohe Stabilität

Die flache Konstruktion des Boxermotors ermöglicht einen tiefen Fahrzeugschwerpunkt und hilft so die Fahrstabilität entscheidend zu erhöhen.

Dauerhaftigkeit

Die kompakte Bauweise ergibt einen steifen Motorblock und die Kolben gleichen ihre Massenkräfte gegenseitig aus. Das Resultat: geringste Vibrationen, weniger mechanische Beanspruchung. Ausgleichsgewichte sind überflüssig, was das Motorgewicht und die Komplexität reduziert.

SYMMETRISCHER ALLRADANTRIEB (AWD)

Symmetrical All-Wheel Drive (AWD)

Beim symmetrischen AWD von Subaru liegen Motor, Getriebe und Kardanwelle in einer Linie. Diese Subaru-typische Konstruktion leitet die Antriebskräfte perfekt ausgeglichen an die Räder weiter, was das Auto ebenso stabil wie agil macht.

LINEARTRONIC + ACTIVE TORQUE SPLIT AWD

Lineartronic + Active Torque Split AWD

Die stufenlose Lineartronic lässt den Motor immer im jeweils erforderlichen Drehzahlbereich und damit effizient agieren. Bei Bedarf ermöglicht sie eine verzögerungsfrei einsetzende,

kraftvolle Beschleunigung. Der Active Torque Split AWD variiert die Antriebskraft je nach den augenblicklichen Anforderungen.

SUBARU GLOBAL PLATFORM (FAHRGASTZELLE)

SUBARU GLOBAL PLATFORM

Die Subaru Global Platform (SGP), wie sie der Subaru XV bereits hat, bildet die Basis kommender Subaru Modelle. Sie ermöglicht eine standardisierte, aber flexibel anpassbare Bauart der Modellreihen,

mit optimaler Verbindung von Raum, Komfort und Sicherheit. Das charakteristische Subaru-Fahrgefühl werden Sie dabei noch intensiver erleben.

1. Fahrfreude pur

Das agile Fahrverhalten ermöglicht Ihnen, manche kritische Situation zu entschärfen. Ganz abgesehen von der ausgeprägten Fahrfreude, die ein reaktionsschnelles und sicheres Handling bringt.

2. Hoher Komfort

Dank der gesteigerten Verwindungsfestigkeit und dem perfektionierten Fahrwerk werden Unebenheiten noch besser absorbiert, das Auto bleibt ruhig und rollt komfortabel ab.

3. Raum und Ruhe

Geräusche und Vibrationen sind im geräumigen Interieur auf ein Minimum reduziert. Was zusammen mit dem verwindungsfesten Aufbau und der neu ausgelegten Aufhängung ein Maximum an Komfort bringt.