subaru-logo
  • Impreza_MY16_Headerbild_1Impreza_MY16_Headerbild_1
  • Impreza_MY15_Headerbild_3Impreza_MY15_Headerbild_3
  • Impreza_MY15_Headerbild_4Impreza_MY15_Headerbild_4
  • Impreza_MY15_Headerbild_5Impreza_MY15_Headerbild_5
Zurück

Subaru EyeSight überzeugt!

30.08.2016

Presse_Header_D

Subaru EyeSight überzeugt im ADAC-Vergleich von Notbremsassistenten.

Fußgänger sind im Straßenverkehr besonders gefährdet: Eine Kollision mit einem Auto hat für diese Verkehrsteilnehmer oftmals schwerwiegende Folgen. Moderne Notbremsassistenten mit Fußgänger-Erkennung können solche Unfälle verhindern: Das fortschrittliche „EyeSight“-Assistenzsystem von Subaru macht dies besonders gut und bietet zuverlässigen Schutz bei Tag und Nacht. Zu diesem Ergebnis kommt der ADAC in einem aktuellen Vergleich.

Der Autoclub hat die Notbremsassistenten sechs verschiedener Mittelklassemodelle und Marken unter die Lupe genommen, darunter vier Premium-Hersteller. Der Subaru Outback überzeugt mit seinem kamerabasierten „EyeSight“-System. Als einziges System im Test erzielt EyeSight die volle Punktzahl – und das nicht nur einmal, sondern gleich in drei Kategorien. So kann der Assistent sowohl tagsüber als auch bei absoluter Dunkelheit helfen, Unfälle effektiv zu verhindern. Die an der Frontscheibe installierte Stereo-Kamera erfasst dunkel gekleidete Fußgänger selbst nachts ohne Straßenbeleuchtung zuverlässig und leitet bei Bedarf eine Notbremsung ein. Bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h können so Unfälle vollständig vermieden, bei höherem Tempo zumindest die Folgen verringert werden.

Während die Systeme anderer Automobilhersteller auf verschiedene Sensortechniken wie Kamera und Radar oder Mikrowellen zurückgreifen, funktioniert EyeSight rein optisch. Die Techniker von Subaru haben rechts und links vom Rückspiegel zwei Kameralinsen platziert, die zusammen ein stereoskopisches Bild erzeugen. Neben dem ADAC bestätigen weitere unabhängige Prüfinstanzen wie das US-amerikanische Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) die überragende Funktionsweise und Zuverlässigkeit dieses Systems: Als einzige Marke erreichte der Subaru Outback im IIHS-Test die Höchstpunktzahl bei der Verhinderung eines Frontalaufpralls.

ADAC_EyeSight_Test_800x600
Zum ausführlichen Testbericht auf www.adac.de Mehr zu EyeSight im Outback Mehr zu EyeSight im Levorg