subaru-logo
    • 18XV_CGL_Lifestyle_0180
    Zurück

    Electrosuisse vertraut auf Subaru AWD

    20.03.2006

    SubaruAWDElectrosuisse

    Electrosuisse vertraut auf Subaru AWD

    Bei der Erneuerung seines Fuhrparks setzt Electrosuisse SEV Verband für Elektro-, Energie- und Informationstechnik aus Fehraltorf auf die Marke Subaru.

    Das gut ausgebaute Gelände des Verkehrssicherheitszentrums Betzholz verriet bei seinem Anblick am Morgen des 28. Februar 2006 nicht, was der Tag noch alles bringen würde. Electrosuisse – eine der bedeutendsten Fachorganisation der Schweiz auf dem Gebiet der Elektro-, Energie- und Informationstechnik und stolze Empfängerin der neuen Fahrzeugflotte – hatte sich in Zusammenarbeit mit der Credit Suisse Fleetmanagement einen speziellen Tag für die Fahrzeug-übergabe ausgedacht. Ein ganztägiger Fahrevent mit ausführlicher Fahrzeugerklärung durch die technischen Verantwortlichen der Emil Frey AG Garage Zürich-Nord und ein Schleuderkurs standen auf dem Programm.

    Da standen sie also: 27 Subaru Legacy 2.0R AWD Swiss, der geräumige Allradkombi mit Top-Fahreigenschaften und einer Prise Sportlichkeit, allesamt beschriftet und bereit von den Inspektoren und Berater von Electrosuisse und des Eidgenössischen Starkstrom-inspektorats (ESTI) entgegengenommen zu werden und auf dem Gelände des Verkehrssicherheitszentrums auf ihr Innerstes geprüft zu werden und dem zukünftigen Fahrer bereits erste Sicherheit zu vermitteln.

    So konnten am 28. Februar zahlreiche „Electrosuisse-Pirouetten“ beobachtet werden, die jedoch allesamt glimpflich und ohne Schrammen oder Beulen verliefen. Hoffen wir, dass es auch auf den Strassen so bleibt und wünschen allen in diesem Sinne eine gute Fahrt!