subaru-logo
  • Headerbild_Symmetrical AWDHeaderbild_Symmetrical AWD

WARUM SUBARU AUF AWD SETZT

Die konsequente Weiterentwicklung des symmetrischen Allradantriebs (AWD = All Wheel Drive) und der Einsatz neuer Technologien bestimmen seit vielen Jahren die Strategie von Subaru. Mit dem Ziel, etwas ganz Grundlegendes zu realisieren: Autos, die mit grösster Selbstverständlichkeit und Sicherheit genau das tun, was man am Lenkrad erwartet. Das alles begann 1972, als die Marke mit den sechs Sternen die ersten Allradfahrzeuge produzierte. Seither hat Subaru eine Reihe bahnbrechender technologischer Neuerungen eingeführt. Mit dem Ziel, das einzigartige System des «Symmetrical AWD», welches das Drehmoment permanent auf alle vier Räder individuell verteilt, zu perfektionieren. Dieser konsequente Perfektionsanspruch hat dazu geführt, dass alle Subaru-Modelle beim Fahren einen unverwechselbaren Eindruck hinterlassen. Dabei geht es nicht nur um eine bessere Kontrolle des Fahrzeugs unter extremen Bedingungen. Es geht einfach darum, neue Dimensionen in punkto Fahrerlebnis zu schaffen – kurzum, in Alltagssituationen das Fahren einfacher, sicherer und angenehmer zu gestalten. Sobald Sie einmal die überragende Fahrdynamik und Fahrstabilität eines Subaru im direkten Vergleich erfahren haben, werden Sie den permanenten AWD nicht mehr missen wollen.

SubaruSymetricalAWD

Die modellspezifischen Details entnehmen Sie bitte den Spezifikationen unter dem Bereich Modelle.