subaru-logo
  • WRX STI_MY17_Headerbild_11WRX STI_MY17_Headerbild_11

REINSITZEN. ANLASSEN. LOSFAHREN – UND NUR NOCH STAUNEN.

Vom ersten Gasstoss an drängt der WRX STI danach, über kurvenreiche Strecken gejagt zu werden. Sein Aufbau ist extrem steif konstruiert, was ihn unerschütterlich stabil macht, und mit dem zupackenden Grip des symmetrischen Allradantriebs ist er spielerisch kontrollierbar. Die rennstreckengetunte Aufhängung agiert äusserst präzise, mit steifen Lagern, hohen Federraten, starken Stabilisatoren vorne und hinten und zusätzlichen Abstützungen für den hinteren Hilfsrahmen. All das trägt dazu bei, dass die Seitenneigung sehr gering und die mögliche Querbeschleunigung verblüffend hoch ausfällt. Und bevor Sie Multi-mode Driver’s Control Centre Differential (DCCD) ausgesprochen haben, ändern Sie damit nach Bedarf die Drehmomentverteilung zwischen Vorder- und Hinterrädern.

WRX STI_MY17_Headerbild_7

DIE SUBARU-KERNTECHNOLOGIE

SYMMETRISCHER ALLRADANTRIEB

Stabilität beruhigt. Und Stabilität begeistert, wenn sie mit Agilität gepaart ist. Genau das bietet ein Subaru – und lässt Sie das Fahren mit Sicherheit geniessen, dank der konstruktionsbedingten Stabilität des symmetrischen Allradantriebs in Kombination mit dem SUBARU-BOXER-Motor. Dieses einzigartige System garantiert den bestmöglichen Grip an allen vier Rädern unter allen Bedingungen. Die symmetrische Auslegung resultiert auch in einer ausgeglichenen seitlichen Gewichtsverteilung und einem entsprechend präzisen Handling. Dazu kommt der tiefe Schwerpunkt durch den flachen Boxermotor. Das alles trägt zum begeisternden Fahrverhalten bei – und ermöglicht Ihnen erst noch, manche kritische Situation zu vermeiden.

2.5-LITER DOHC SUBARU BOXER TURBO

Es gibt nur wenige Motoren mit einem ähnlichen Ruf begeisternder Kraft wie der 2.5-Liter-Turbo des WRX STI. So überwältigend seine Leistung ist, so leicht lässt er sich fahren. Auch bei sanftem Umgang mit dem Gaspedal spricht er mühelos und kraftvoll an. Sportlich bewährt und gereift, fasziniert dieser Motor im WRX STI mehr denn je.

ACTIVE TORQUE VECTORING

Diese Antriebstechnik unterstützt die Handlingpräzision bis in den Grenzbereich. Wenn Sie eine Kurve schnell angehen, verteilt das System die Kraft im bestmöglichen Verhältnis auf die Räder. Dadurch werden Unter- und Übersteuern minimiert und das Auto reagiert feiner auf Ihre Lenkinputs.

SPORTLICH GETUNTES FAHRWERK

Viele Jahre Motorsporterfahrung, ausgedehnte Tests und Fortschritte bei Material und Technik sind in das Fahrwerk des WRX STI eingeflossen. Herausragende Stabilität und blitzschnelle Reaktionen waren zentrale Ziele der Entwicklung. So wurde hochfester Stahl verwendet, um die Torsionssteifigkeit zu erhöhen und das Gewicht in Grenzen zu halten. Zudem ist die Aufhängung auf höchste Präzision getunt, mit stärkeren Stabilisatoren, höheren Federraten und steiferen Lagern. Das Resultat ist ein sportlich straffes Fahrverhalten – bei dem aber der Komfort nicht auf der Strecke bleibt – mit einer unwahrscheinlich direkten Verbindung zwischen Fahrer, Fahrzeug und Strasse.


KRAFT ZUM GENIESSEN. LEICHT ZU BEHERRSCHEN.

Unter der Aluminium-Motorhaube des WRX STI sitzt die Quelle seiner atemraubenden Fahrleistungen. Der 2.5-Liter-SUBARU- BOXER-Turbomotor entwickelt 221 kW (300 PS) Leistung und ein Drehmoment von 407 Nm. Wenn Sie nicht immer alles davon brauchen, können Sie mit dem SI-Drive drei verschiedene Einstellungen der Leistungsentfaltung wählen – von sanft und effizient bis zur vollen Power. Das Dual Active Valve Control System (Dual AVCS) sorgt für ein hohes Drehmoment über eine weite Drehzahlspanne. Und mit dem schnell schaltbaren 6-Gang-Getriebe können Sie immer im idealen Leistungsbereich bleiben.

WRX STI_MY17_Headerbild_12

FAHRCHARAKTERISTIK NACH WAHL.

MANUELLES 6-GANG-SPORTGETRIEBE

Auf kurzen Schaltwegen, leichtgängig und präzise mit dem lederbezogenen Schaltknauf, ist jeder Gangwechsel ein Vergnügen und lässt die rote Drehzahlmessernadel im idealen Bereich agieren. Wobei dieser Bereich dank der hohen und flachen Drehmomentkurve sehr breit ist. Jederzeit haben Sie Leistung im Überfluss zur Verfügung und können das Potenzial des WRX STI nach Belieben nutzen.

SI-DRIVE

Subaru Intelligent Drive (SI-Drive) ermöglicht Ihnen, die Leistungscharakteristik desMotors je nach Wunsch oder Bedarf zu ändern. Im Intelligent Modus [I] liegt der Fokus auf Effizienz. Im Sport Modus [S] reagiert der Motor gleichmässig kraftvoll und stellt für die meisten Situationen genügend Leistung zur Verfügung. Wenn Sie alles aus dem Auto herausholen wollen, schalten Sie auf Sport Sharp [S#]. So reagiert der Motor noch bissiger auf jeden Gaspedaldruck und dreht bis zum Begrenzer.

MULTI-MODE DCCD

Das Driver’s Control Centre Differential (DCCD) lässt sich nach Wunsch einstellen, um das Fahrverhalten zu beeinflussen. Es variiert über eine elektromagnetische Mehrscheibenkupplung und eine mechanische Sperre zur Schlupfbegrenzung die Verteilung der Antriebskraft auf Vorder- und Hinterräder. Im Auto-Modus agiert es selbsttätig je nach Fahrbedingungen; im Auto [+] schickt es zusätzliche Kraft an die Vorderräder, um die Traktion zu verbessern. Und die Einstellung Auto [-] lässt mehr Drehmoment an die Hinterräder gelangen, um die Agilität zu steigern. Schliesslich können Sie auch noch über eine 6-stufige manuelle Einstellung eine individuelle Handling-Charakteristik wählen.